Gedanken zum Herbst

Herbsttag

Der Blick zum Pilatus

klar und schön

Auf dem See segeln

die Boote

 

Die Schneeberge leuchten

wie betende Finger zum Himmel

Ringsherum ist die Natur

im Grünen und fruchtbar

 

Noch blühen im Garten

Sonnenblumen und Rosen

mit Astern und Anemonen

doch milder scheint die Sonne

 

Gottes Segen schenkt

Früchte in Fülle

Wir danken für

alles Schöne und Gute

 

 

 

               Wir wünschen allen schöne und wärmende Herbsttage.

 

         Für die Schwestern vom Kloster St. Anna, Gerlisberg

         Sr. Maria Nicola Schmucki

Gedanken zum Sommer

Der Sommer hat

uns mit viel Sonne beschenkt

Wiesen, Wald, Felder

welch eine Pracht

 

Die Hitze

die schwülen Nächte

lasst uns ertragen

uns erholen in Ruh

 

Herr, du lehrst uns beten:

Vater unser im Himmel

und auf Erden

Unser lieber Vater bist Du

 

Lass uns verstehen

in allem bist Du

das Leben in Dir

ist Wachsen

Werden

Vollenden

 

Wir danken

für deine Liebe

dein Erbarmen

und bitten um Segen

für die Schöpfung

für uns alle Menschen 

Wir wünschen allen genussvolle Sommertage.

 

Für die Schwestern vom Kloster St. Anna, Gerlisberg

Sr. Maria Nicola Schmucki

Gedanken zu Pfingsten

Alles, was wächst

grünt und blüht alles,

was sich hinhält

an die Sonne

was sich bewegt

in den Bäumen zwitschert

Das ist das Licht

deiner Gegenwart

Heiliger Geist

 

Lasst uns aufbrechen

und staunen

denn Du bist in uns

und mit uns

Heiliger Geist

zu allen Stunden

 

Du Sturm

Du Feuer

Du Mitte

Du Tiefe

Aller

 

Komm, Heiliger Geist

Erneuere uns

und die ganze Welt

 

Heiliger Geist

Wir wünschen allen   friedliche Pfingsten.

 

Für die Schwestern vom Kloster St. Anna, Gerlisberg

Sr. Maria Nicola Schmucki

Brief von Frau Mutter

Sr. Maria Nicola Schmucki

Gedanken zu Fasnacht

 

Fasnacht

  

Gott hat 

auch Humor

Freude strahlt

in der Natur hervor

 

Es gibt eine Zeit

zum Lachen

und ebenfalls

zum Spässe machen

 

Alles hat so

seine Zeit

Seien wir in 

Gottes Liebe

für Überraschungen bereit

 

Wir wünschen allen   humorvolle Fasnachtstage.

 

Für die Schwestern vom Kloster St. Anna, Gerlisberg

Sr. Maria Nicola Schmucki

Gedanken zu Weihnachten

 

Weihnachten

 

 

Weihnachten, dieses Jahr

ohne Schnee

aber, das tut nicht weh

 

Weihnacht ist mehr

als weisse Natur

Weihnacht ist

eingehn in Gottes Spur

 

Christ ist geboren

uns zu erlösen

von Sünde und Tod

Wir sind gerettet, nicht verloren

 

Freuen wir uns

und beten an

Gottes Liebe

 

Jesus, das Kind im armen Stall

 

Wir wünschen allen  besinnliche und gesegnete Festtage.

 

Für die Schwestern vom Kloster St. Anna, Gerlisberg

Sr. Maria Nicola Schmucki

Gedanken zu Allerheiligen

 

Allerheiligen

 

 

Am Morgen noch

dichter Nebel

am Fenster, überall

 

Gegen Mittag kommt

zum grossen Staunen

die Sonne, wie

ein Lichtstrahl aus dem Himmel

 

Es ist wie ein Gruss

vom Dreifaltigen Gott

von allen Heiligen

im ewigen Licht

 

Es ist ein Trost

für alle die trauern an den Gräbern

ihrer Lieben

für uns alle Freude und Hoffnungslicht

 

 Mit stillem Gruss

 

Für die Schwestern vom Kloster St. Anna, Gerlisberg

Sr. Maria Nicola Schmucki

 

Gedanken zum Herbst

 

Erntedank

 

 

Sonne und zur

rechten Zeit auch Regen

Das schenkte uns

den Sommersegen

 

Im Garten wuchs

die gute Saat

Die Arbeit wurde

reich belohnt

von Hagel, bösem Sturm verschont

 

Im Herzen steigt

der Dank empor

Die Vögel jauchzen mit

im hellen Chor

 

Gott sei Dank

für all den Segen

Du begleitest uns

so treu auf allen Wegen

 

 In grosser Dankbarkeit für all das Kostbare ,dass uns dieser Sommer geschenkt hat ,wünschen wir allen viel Freude  und Genuss an den letzten wärmenden Herbsttagen die uns begleiten.

 

Für die Schwestern vom Kloster St. Anna, Gerlisberg

Sr. Maria Nicola Schmucki

 

Gedanken zu Maria Himmelfahrt

 

Maria

 

 

Du bist die Erwählte

zur Mutter des Herrn

erkoren Du hast und Jesus

den Retter der Welt geboren

 

Wir danken Dir

Maria, für dein Ja

Du hast erfahren

was Grosses geschah

 

Du strahlendes Licht

in unserem Advent

das uns das Dunkel

des Lebens erhellt

 

Wir grüssen Dich

Maria, Mutter des Herrn

Du unser Licht

und Meeresstern

 

 Wir wünschen Ihnen gesegnete Maria Himmelfahrt und viel Freude  und Genuss an den wärmenden letzten Sommertagen die uns begleiten.

 

Für die Schwestern vom Kloster St. Anna, Gerlisberg

Sr. Maria Nicola Schmucki

 

Gedanken zum Pfingsten

 

Pfingsten

 

Erspüre den Geist

im Rauschen des Wassers

im Schunkeln der Halme

im grünen Gras

 

Erspüre den Geist

im Wachsen und Blühen

im Reifen der Früchte

in der Natur

 

Erspüre den Geist

in der Freude

die dich erfüllt

im Anblick der Schöpferpracht

 

ER wirkt in uns

und bleibt bei uns

Jetzt und

zu allen Stunden 

 Wir wünschen Ihnen gesegnete Pfingsttage und viel Freude an all dem Schönen das uns begleitet.

 

Für die Schwestern vom Kloster St. Anna, Gerlisberg

Sr. Maria Nicola Schmucki

 

Gedanken zum Frühling

Frühlingsspuren

 

Unter dem Strauch

die Erstlinge blühen

Die Wiesen beginnen schon

zu grünen

 

Die Vögel pfeifen

um das Haus

Die Sonne lockt

die Gräser heraus

 

Schön ist der Frühling

im Sonnenschein

Wir lassen frische Luft

durchs Fenster herein

 

Im Garten beginnt es

schon zu spriessen

Manche Bächlein sehe ich

munter fliessen

 

Neues Leben ist erwacht

Bald blüht es dann

in bunter Pracht 

 

 Wir wünschen Ihnen Zeit zum Geniessen der wärmenden Sonnenstrahlen und der Schönheit der Natur 

 

Für die Schwestern vom Kloster St. Anna, Gerlisberg

Sr. Maria Nicola Schmucki

 

Gedanken zur Fastenzeit

Die Fastenzeit

 

 Die Fastenzeit lädt uns

zur Besinnung ein

auf andere und sich selber

aufmerksam zu sein

 

Wir betrachten

das Leiden unseres Herrn Jesus Christ

der uns allen

Erlöser und Retter ist

 

Die Natur beginnt

sich zu entfalten und erheben

Gott wird uns neues

buntes Leben geben

 

Wie freuen uns schon

auf die Blütenpracht

Staunen -

der Herr hat alles

so gut gemacht

 

Das Dunkel wird vergehn

und Christus wird

vom Tode erstehn

 

Für die Schwestern vom Kloster St. Anna, Gerlisberg

Sr. Maria Nicola Schmucki

 

Gedanken zum Schnee

Schneeflockentanz

 

Schneeflocken tanzen

um die Wette

wirbeln durch die Luft

fallen leicht zur Erde

 

Schneeflocken spielen

wie die Kinder im Reigen

so lustig, elegant

uns zur Freude

 

Schneeflocken verzaubern

das Land ins weiss

schmücken Tannen

Bäume und Strauch

 

Wie ich staune

grüss ich den Schöpfer

der jede Flocke

im Auge hat.

Gedanken zu Weihnachten

Gotteskind

 

Wenn Du kleines Gotteskind zu uns auf Erden kommst,

lass dich liebend niederbetten.

 

In meinem Herzen gibt

es viel Platz.

 

Vergiss auch meinen Bruder,

meine Schwester nicht.

 

Dein Heilstrom fliesse

bei Tag und Nacht

über die ganze Menschheit hinweg.

 

Wir wünschen allen  besinnliche und gesegnete Festtage.

 

Für die Schwestern vom Kloster St. Anna, Gerlisberg

Sr. Maria Nicola Schmucki

Gedanken zum Advent

 

Abend im Advent

 

Es ist stille

in meinem Zimmer

auch im Kloster

und ringsumher

 

Der Blick in

die Stadt Luzern

wie wunderbar

Staune - betrachte

 

Tausende von Lichtern

in vielen Farben

rund um den See

nächtliches Schweigen

 

Die Lichter glänzen

wie funkelnde Sterne

Ein Weihnachtsbild

von der ferne

 

Ich wünsche es

überall in die Häuser

allen Menschen

Gnade und Friede

 

Das Licht von Betlehem

 

 

Wir wünschen allen eine besinnliche und lichtvolle Adventszeit.

 

Für die Schwestern vom Kloster St. Anna, Gerlisberg

Sr. Maria Nicola Schmucki

Gedanken zu Allerheiligen

 

 

Allerheiligen - alle Heiligen

 

Ihr seid Lichter

für die Welt.

 

Sie alle haben

geleuchtet.

 

Sterne Gottes am 

Himmelszelt

ihr Heiligen Gottes.

 

Durchgehalten

auf undurchschaubaren

Pfaden.

 

Die Nächte beladen

mit Angst

und Unsicherheit.

 

Wann bricht sie auf

die Morgenröte

auf die wir warten.

 

Gott macht alle Türen 

auf.

 

Es wird Licht,

der Glaube

trug die Flamme.

 

Jubel

Freude und Dank

dem Lichtspender

Gott .

 

Halleluja

 

 

Wir grüssen alle herzlich

 

Für die Schwestern vom Kloster St. Anna, Gerlisberg

Sr. Maria Nicola Schmucki

Schwestern im Esssaal
Die Chronik; Geschichte des Klosters
Bibiliothek des Klosters
Altar und Bibel in der Kirche für die Schwestern
Detail im Kloster, handgeschriebenes Dokument
Frau Mutter und die Chronik des Klosters St. Anna